Willkommen in der Sommerschule Wust

Die Sommerschule mit den fünf Sparten Sprachunterricht, Literatur, Theater, Musik und Kunst findet in zwei vierzehntägigen Durchgängen während der Schulferien von Sachsen-Anhalt statt.

Die Kurse der Sommerschule werden in dem kostenlos zur Verfügung stehenden Gebäude der Grundschule abgehalten, dem ehemaligen Herrenhaus aus dem frühen 18. Jahrhundert, das mit der romanischen Backsteinkirche und dem großen Park ein harmonisches und nahezu vollständiges historisches Ensemble bildet, von außen fast noch so, wie es Theodor Fontane 1867 besucht und beschrieben hat.
Für Veranstaltungen genutzt werden ebenfalls die Kirche und der Park, eine Baracke als Theater, eine Turnhalle als `Tonhalle´ und ein Kornspeicher für Kunstkurse, Vorträge, Lesungen und Ausstellungen.

Meet the Dozenten!

| Aktuelles

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder eine Vielzahl talentierter Studenten aus Great Britain, den USA und sogar Estonia für die Sommerschule...

Jupiduh! Heißersehnt und hier ist es nun: Das Kulturprogramm 2017 der Sommerschule Wust!

| Aktuelles

Schon gespannt? Kann man verstehen. Also nicht länger auf die Folter gespannt: Hier finden Sie den Flyer Kulturprogramm 2017 und das Plakat zum...

weitere News

Wichtige Informationen

Die Termine für die beiden Durchgänge der
27. Sommerschule 2017:

1. Durchgang:
Montag, 10.07.2017 - Freitag, 21.07.2017
2. Durchgang:
Montag, 24.07.2017 - Freitag, 04.08.2017

Letzte Theaterveranstaltung und Abschluss: Samstag, 05.08.2017

 

Besuch uns auf Facebook

Kontakt

SOMMERSCHULE WUST e.V.
Am Park 2a
39524 Wust-Fischbeck bei Schönhausen
Telefon: 039323-75656
Fax: 039323-75657
E-Mail: buero(at)sommerschule-wust.eu